Navigation öffnen

Wohnen am Schlossberg.

29 hochwertige Eigentumswohnungen

Wohnen am Schlossberg
Hohenzellerstraße
4910 Ried im Innkreis

Auf Google Maps anzeigen

Lage

Im Herzen des Innviertels gelegen vereint Ried im Innkreis mit seinen über 11.000 Einwohnern und knapp 800 ansässigen Unternehmen die Vorzüge einer wirtschaftlich und infrastrukturell starken und dennoch überschaubaren und familiären Kleinstadt.

Ried ist sowohl als Arbeits- als auch als Wohnort sehr gefragt, investiert die Stadt doch besonders in den letzten Jahren sehr viel in seine Zukunft und seine Wettbewerbsfähigkeit. Hier entsteht nun auch das Projekt „Wohnen am Schlossberg“: Fußläufig zur Innenstadt und dennoch unweit ländlicher Ruhe, den Schlossberg umgebend und in einer der besten Wohnlagen von Ried. Ein Wohnprojekt für all jene, die sich nicht zwischen Stadt und Land entscheiden wollen. Ein Wohnprojekt für all jene, die keine Kompromisse eingehen möchten.

  • 1 Gehminute zum Nahversorger Billa
  • 3 Gehminuten zum Krankenhaus
  • 4 Gehminuten zu Schule und Hort
  • 8 Gehminuten ins Stadtzentrum
  • 10 Gehminuten zum Rieder Stadtpark
  • 15 Gehminuten zum Einkaufszentrum „Weberzeile“

Architektur

Die Ausgangslage für den Planer war eine grüne Wiese, auf der neuer Lebensraum für Menschen mit hohen Ansprüchen an Komfort, Individualität und Qualität entstehen sollte. Nach einer intensiven Planungszeit stellte Architekt Dipl.-Ing. Martin Hochhold seine Vision modernen, funktionalen aber auch zukunftsgerichteten Wohnens vor:

Vier kleinere Mehrparteienhäuser, die vollständig als „Punkt-Häuser“ konzipiert sind, mit eigenen Eingängen, Stiegen- und Lifthäusern, Abstellflächen und Wasch-/Trockenräumen. Die Bauteile liegen versetzt im Gelände mit großzügigen Grünflächen und einem Hausgarten zur gemeinsamen Bepflanzung und Nutzung. Während alle funktionalen Bereiche im Norden und Osten der Gebäude liegen, sind sämtliche Balkone, Loggien und Freiflächen südwestlich ausgerichtet. Dies gewährleistet sonnendurchflutete Wohnräume. Kaum Blickkontakt von Balkon zu Balkon schafft größtmögliche Privatsphäre und sichert dadurch Individualität und Geborgenheit. Durch den Einsatz vorgelagerter Schiebeläden können die Außenbereiche in windgeschützte Schattenplätze oder sonnige Aussichtspunkte verwandelt werden, was das Bild der Fassade ständig verändert.

Highlights

  • Ziegelmassivbauweise (Niedrigstenergiehausstandard)
  • Fußbodenheizung, individuell und raumunterschiedlich regulierbar (Anschluss an Geothermie)
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Zwei- und Dreizimmerwohnungen (Wohnungsgrößen von ca. 63 m² bis ca. 87 m²)
  • Großzügige Balkone und Loggien, Erdgeschoßwohnungen mit Eigengartenanteil
  • Stauraum-Nische im Außenbereich einer jeden Wohnung
  • Flexible Fassadenschiebeelemente für individuellen Sonnen- und Windschutz
  • elektrisch betriebene Raffstores an den Fenstern aller Wohnräume
  • 1 bis 2 Tiefgaragenstellplätze pro Wohnung, Besucherparkplätze
  • Wasch- und Trockenraum in jedem Haus
  • Barrierefreiheit
  • Berücksichtigung individueller Sonderwünsche hinsichtlich Raumaufteilung und Ausstattung

Haus 1

9 Wohneinheiten

Noch 1 Wohnung frei.

Immobilie ansehen

Haus 2

8 Wohneinheiten

Noch 4 Wohnungen frei.

Immobilie ansehen

Haus 3

6 Wohneinheiten

Zur Gänze verkauft!

Immobilie ansehen

Haus 4

6 Wohneinheiten

Zur Gänze verkauft!

Immobilie ansehen

Tiefgarage

45 Parkplätze

€ 15.000 je Stellplatz

Immobilie ansehen